Aktuelles

Neuer SPD Distriktsvorstand Harvestehude Rotherbaum

Der neue SPD Distriktsvorstand Harvestehude Rotherbaum stellt vor, mit großer Mehrheit gewählt, herzlichen Glückwunsch! Mit Wehmut wurde Rainer Wiemers nach 10 Jahren Distriktsvorsitz verabschiedet, dankenswerterweise bleibt er uns als Herausgeber des Roter Baum und als Revisor erhalten. Neuer Vorsitzender ist Olaf Steinbiß, stellv sind Hendrikje Blandow-Schlegel und Danial Ikhanipour, Kassierein ist Ruth Jacobs! Toi toi […] weiterlesen ...

RoterBaum Dezember 2017

Der neue „RoterBaum“ ist erschienen. In der Dezember-Ausgabe 2017 unseres Distriktmagazins beschäftigen wir uns mit den Themen: – Literatur im Stadtteil – Portrait des Bürgers Klaus Meyer und des Künstlers Franz Wilhelm Rellmann – „Unsere Lieblingsplätze“ – Teepavillon Hoheluft – Die SPD stellt sich vor: Bezirksamtsleiter Kay Gätgens Downloaden und reinschauen (Link): RB_Dezember_Ausgabe_2017 weiterlesen ...

„Wohin steuern die USA unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump? “ Veranstaltung mit Niels Annen (MdB)

Wohin steuern die USA? Bericht von der Veranstaltung Auch wenn die USA durch ihren neuen Präsidenten Donald Trump angeschlagen sind – eine führende Macht werden sie bleiben. Dieses Fazit zogen am Dienstag die Gäste der Veranstaltung „Wohin steuern die USA unter Trump?“. Rund 100 Gäste waren zu der Diskussion in die Kammerspiele gekommen, zu der […] weiterlesen ...

RoterBaum Juni 2017

Er ist endlich da! Der neue „RoterBaum“ ist vor wenigen Tagen erschienen. In der neuen Ausgabe unseres Distriktmagazins beschäftigen wir uns mit den Themen: – Rund um den Dammtorbahnhof – Portrait des Politikers Niels Annen, des Künstlers Thomas Schwarz und der Bürgerin Heidrun Petersen-Römer – „Unsere Lieblingsplätze – Die Bänke am Grindelhof“ – die SPD […] weiterlesen ...

10 Jahre Roten Baum !

10 Jahre und kein bisschen leise! Die neue Ausgabe des Roten Baums ist vor wenigen Tagen erschienen. In dieser Jubiläumsausgabe unseres Distriktsmagazins beschäftigen wir uns u.a. mit: – Peter Schössow, einem Autor mit Augenzwinkern! – ganz verschiedenen Aspekten zum Thema „Wohnen in Eimsbüttel“. – der Obdachloseneinrichtung in der Bundesstrasse 101. – unseren drei wackeren Bezirkspolitikerinnen […] weiterlesen ...