Termine

„Rechter Terror – Hamburg wehrt sich“ Veranstaltung am Mittwoch, 30. Mai, 19 Uhr

Die SPD- Bürgerschaftsfraktion lädt Sie herzlich zu der Veranstaltung „Rechter Terror – Hamburg wehrt sich“ ein.
Zu beginn werden Sebastian Edathy, MdB, Vorsitzender des 2. Untersuchungsausschusses ein Impulsreferat zum Thema  „Terrorgruppe nationalsozialistischer Untergrund“ halten. Barbara Nitruch, MdHB, Expertin für Rechtsextremismus der SPD- Bürgerschaftsfraktion wird weitere Impulse zum Auftakt liefern.

Auf dem Podium sind vertreten:
Simone Rafael, Amadeu Antonio Stiftung / Sebastian Edathy / Uwe Grund, Vorsitzender des DGB Hamburg / Dr. Manfred Murck, Leiter des Hamburger Landesamtes für Verfassungsschutz

Begrüßung: Andreas Dressel, Vorsitzender der SPD- Bürgerschaftsfraktion

Moderation: Kazim Abaci, MdHB, Fachsprecher Integration der SPD- Bürgerschaftsfraktion

Achtung: Einlass NUR MIT Anmeldebestätigung!  Siehe der Infornamtinen in diesem Dokument:
Einladung Veranstaltung – RechterTerror