ROTER BAUM

RoterBaum April 2019 – Schwerpunkt: Bezirks- und Europawahl

Der neue „RoterBaum“ ist erschienen. In der April-Ausgabe 2019 unseres Distriktmagazins geht es diesmal hauptsächlich um die anstehende Bezirks-und Europawahl. Folgende Themen sind diesmal vertreten: – „Unser Europa mehrt den Wohlstand“ – 3 Fragen an Knut Fleckenstein – Was denken Teens und Twens über Europa? – „Wir müssen Wohnraum für Studenten schaffen“ – Paulina Rügge: […] weiterlesen ...

Die neue Ausgabe ist da – Der Rote Baum im Sommer 2018

Der neue „Rote Baum“ ist jetzt verfügbar. In der Sommer-Ausgabe 2018 unseres Distriktmagazins beschäftigen wir uns u.a. mit den Themen: – Der Innocentia-Park: Ein 24-Stunden Portrait – Neumitglieder im Gespräch – Ein Bericht über Parks und Grünflächen in der Kommunalpolitik – Tonali – Ein Projekt für „junge Musik“ Downloaden und reinschauen (Link): Roter Baum Juni […] weiterlesen ...

RoterBaum Dezember 2017

Der neue „RoterBaum“ ist erschienen. In der Dezember-Ausgabe 2017 unseres Distriktmagazins beschäftigen wir uns mit den Themen: – Literatur im Stadtteil – Portrait des Bürgers Klaus Meyer und des Künstlers Franz Wilhelm Rellmann – „Unsere Lieblingsplätze“ – Teepavillon Hoheluft – Die SPD stellt sich vor: Bezirksamtsleiter Kay Gätgens Downloaden und reinschauen (Link): RB_Dezember_Ausgabe_2017 weiterlesen ...

RoterBaum Juni 2017

Er ist endlich da! Der neue „RoterBaum“ ist vor wenigen Tagen erschienen. In der neuen Ausgabe unseres Distriktmagazins beschäftigen wir uns mit den Themen: – Rund um den Dammtorbahnhof – Portrait des Politikers Niels Annen, des Künstlers Thomas Schwarz und der Bürgerin Heidrun Petersen-Römer – „Unsere Lieblingsplätze – Die Bänke am Grindelhof“ – die SPD […] weiterlesen ...

10 Jahre Roten Baum !

10 Jahre und kein bisschen leise! Die neue Ausgabe des Roten Baums ist vor wenigen Tagen erschienen. In dieser Jubiläumsausgabe unseres Distriktsmagazins beschäftigen wir uns u.a. mit: – Peter Schössow, einem Autor mit Augenzwinkern! – ganz verschiedenen Aspekten zum Thema „Wohnen in Eimsbüttel“. – der Obdachloseneinrichtung in der Bundesstrasse 101. – unseren drei wackeren Bezirkspolitikerinnen […] weiterlesen ...