Aktionen

Opposition ist Mist: Wir kaufen die FDP!

Mindestlohn, Bürgerversicherung, gebührenfreie Bildung – das sind nur einige unserer politischen Anliegen, und die geben wir auch in Oppositionszeiten nicht auf. Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass wir gar nicht an der Regierung beteiligt sein müssen, um unsere Vorhaben durchzusetzen, wir bräuchten nur das notwendige Kleingeld. Für eine Spende von 1,1 Mio. EUR bekommt man bei der FDP z. B. eine Absenkung des persönlichen Mehrwertsteuersatzes, für einen Mitgliedsrabatt von 5 % und andere Extraleistungen kann man sich als Krankenkasse eine Gesundheitsreform organisieren. Diese Art von Klientelpolitik halten wir für anstößig.

Wenn Ihnen das auch so geht, wenn Sie mit uns über die Begrenzung von Parteispenden oder andere politische Themen sprechen möchten, ganz gleich ob kommunaler oder bundespolitscher Natur, oder uns einfach kennenlernen wollen, sind Sie herzlich eingeladen zu unserem monatlichen Stammtisch am kommenden Dienstag, 26.1., 20 h im Hadleys, Beim Schlump 84a oder schreiben Sie eine eMail an rainer.wiemers@spd-haro.de.