Allgemein

SPD Bürger-Dialog

Sieben Monate lang sammelt die SPD von der Parteispitze bis zum Distrikt für das Wahlkampfprogramm :

  • Probleme, die BürgerInnen ärgern
  • Anregungen, was sich ändern soll
  • Projekte, die die SPD umsetzen soll

Die BürgerInnen von Harvestehude/Rotherbaum können mit uns darüber an unseren monatlichen Infoständen reden. Unser nächsten Infostände sind am Samstag, den 22.9.2012 in der Zeit von 11 bis 13 Uhr an der Ecke Grindelallee/Grindelhof und Eppendorfer Baum/Isestraße. Das Thema der Infostände ist „Familie“.

Die SPD sammelt ihre Meinung, Ideen und Vorschläge auf Dialog-Karten, die umsonst an die SPD Parteizentrale geschickt werden können. Die Dialog-Karten werden dann ausgewertet. Die BürgerInnen, die die besten und interessantesten Vorschläge zugesandt haben, werden von der SPD nach Berlin eingeladen. Dort können sie im Frühjahr 2013 auf BürgerInnenkonferenzen mit Fachleuten ihre Vorschläge diskutieren. Die Ergebnisse gehen in das Wahlprogramm der SPD zur Bundestagswahl 2013 ein.

Was muss in Deutschland besser werden? Was kann die SPD dafür tun?