Aktionen

SPD Eimsbüttel unterstützt Genossinnen und Genossen im Wahlkampf in Schleswig-Holstein

In der heißen Wahlkampfphase in Schleswig-Holstein unterstützten die Genossinnen und Genossen aus Eimsbüttel die Wahlkämpfer in der Kreisstadt Neumünster in Schleswig-Holstein.

Am 28.04. fuhr ein Bus mit motivierten SPD`lern in den Norden, um beim SPD-Kinderfest und beim Straßenwahlkampf in Neumünster zu helfen. „Ein Regierungswechsel im nördlichsten Bundesland bei der Landtagswahl am 6. Mai ist zum Greifen nah. Auch die SPD Eimsbüttel will ihren Beitrag dazu leisten, dass Schleswig-Holstein nach den Wahl von Thorsten Albig – der erst im letzten Jahr beim Grünkohlessen als Ehrengast in Eimsbüttel war – regiert wird“, so der Kreisgeschäftsführer Matthias Marx.